Startseite Hotels der Toskana zum Menü

Region Versilia in der Toskana

Die Versilia ist ein kulturreiches Gebiet mit vielen attraktiven Urlaubsmöglichkeiten. Der Küstenstreifen liegt zwischen dem Ligurischen Meer und den Apuanischen Alpen im Nordwesten der italienischen Toskana. Er erstreckt sich über die Provinzen Lucca und Massa Carrara und ist vor allem bekannt durch ihre Sandstrände.

Diese bieten ideale Voraussetzungen für einen selbständigen und erlebnisreichen Badeurlaub mit der ganzen Familie. Die beliebtesten Badeorte mit Strandbädern sind Forte dei Marmi, Marina di Pietrasanta, Lido di Camaoire und Viareggio. Ähnlich wie bei der Apuanischen Küste, sind kostenfrei zugängliche Strandabschnitte die Seltenheit und werden von den kostenpflichen Seebädern oder hoteleigenen Stränden überlagert.

Abends laden die endlos scheinenden Strandpromenaden mit italienischem Flair zum bummeln ein. Kulinarisch locken Eisdielen oder zahlreiche Restaurants mit allerlei Leckereien aus dem Meer.
X

Orte

Abbadia San Salvatore Abetone Anghiari Arezzo Barberino di Mugello Bibbiena Borgo San Lorenzo Calci Campiglia Marittima Capalbio Carrara Castellina in Chianti Castellina Marittima Castiglion Fibocchi Castiglion Fiorentino Castiglione della Pescaia Cecina Certaldo Chiusi Civitella in Val di Chiana Colle di Val d'Elsa Collesalvetti Collodi Cortona Elba Empoli Fiesole Figline Valdarno Florenz Follonica Forte dei Marmi Fucecchio Gaiole in Chianti Greve in Chianti Grosseto Impruneta Livorno Lucca Marciana auf Elba Massa Massa Marittima Massarosa Montalcino Monte Argentario Montecatini Terme Montecatini Val di Cecina Montepulciano Monteriggioni Montignoso Orbetello Pescia Pienza Piombino Pisa Pistoia Pitigliano Poggibonsi Poppi Portoferraio Prato Radda in Chianti Rosignano Marittimo San Gimignano San Miniato San Quirico d'Orcia San Vincenzo Sansepolcro Sassetta Scandicci Scarperia e San Piero Siena Tavarnelle Val di Pesa Viareggio Vinci Volterra